informativ

diskussionsfreudig

meinungsbildend

kooperativ

Das Forum für Freunde der Oper & des Gesangs

Hallo und herzlich Willkommen im Troubadour Forum!

Danke für den Besuch unserer Website. Hier kannst du als Gast in den Hauptthemenbereichen Oper, Operette, Oratorium, Lied mitlesen, dich umfangreich informieren und den Meinungsaustausch verfolgen. Den vollen Nutzen des Forums hast du allerdings nur, wenn du angemeldet und registriert bist. Dann kannst du alle Funktionen und Bereiche des Forums uneingeschränkt nutzen. Das heißt, du kannst eigene Beiträge schreiben und einstellen, auf Beiträge anderer Nutzer antworten, eigene Threads eröffnen, mit diskutieren und dir durch die eigene Mitwirkung ein oft durch intensive Diskussionen erhelltes Meinungsbild schaffen. Das Troubadour-Forum geht über die rein lexikalische Funktion bewusst hinaus. Deshalb werden wir einen Servicebereich aufbauen, indem du Hilfestellungen bei Anschaffungen, Besuch von Veranstaltungen und Festivals, Aufbau von Bild- und Tonträgerdokumenten und Antwort auf deine Fragen erhalten kannst. Wir wollen jedoch auch eine Plattform für Begegnungen schaffen: Zwischen neuen und erfahrenen Opernfreunden, zwischen Jung und Alt, Profis der Opernszene sollen Erfahrungen und Tipps an Nachwuchssänger weitergeben, persönliche Kontakte unter den Nutzern sollen erlaubt und ermöglicht werden. Weil wir ein neues im Aufbau befindliches Forum sind, werden die Nutzer rasch weitere interessante nützliche Themen einbringen und unser Angebot ergänzen und erweitern. Lieber Freund der Oper und des Gesangs, melde dich bitte an und wirke mit am Aufbau und der Entwicklung dieses Forums, wo Freundin und Freunde mehr werden sollen als eine Anrede. Packen wir es gemeinsam an!

Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Begrüßung neuer Mitglieder

VorherigeSeite 6 von 6

Liebe Musika,

vielen Dank für Deine lieben Worte. Auch Konstanze und ich haben bei unseren Konzerten immer die Liebe in den Mittelpunkt gestellt, selbst bei solchen Arien wie die des Osmin „Ha, wie will ich triumphieren“. Das Publikum spürt das und nimmt es auch dankbar an.

Alles Liebe

Peter und seine Konstanze

Lieber Gerhard,

über Deine  herzliche Begrüßung habe ich mich sehr gefreut. Dalai Lama nennt Freundlichkeit seine Religion. Man kann ihm nur zustimmen, zumal diese wundervolle Eigenschaft dem Sender wie dem Empfänger dient. Für den Achtsamen gibt es täglich immer mehr Möglichkeiten, solchen Dienst zu tun. Wenn es „Paradies auf Erden“ gibt, dann in einer guten Ehe (Marie von Ebner-Eschenbach). Gott hat auch mich und meine Konstanze damit gesegnet.

Wir freuen uns auf das nächste Künstlertreffen, damit wir uns auch persönlich kennen lernen dürfen.

Ganz liebe Grüße

Peter und Konstanze

 

Auch von mir ein herzliches Willkommen unserem Neumitglied Peter.

LG PavOro

Ganz herzlichen Dank dafür und liebe Grüße

Peter

Lieber Peter,

auch ich heiße dich hier willkommen, du wirst sicher viele interessante Beiträge schreiben, bin sehr gespannt.

vielleicht lernen wir uns auch persönlich beim nächsten Künstlertreffen kennen, in diesem Jahr war es sehr interessant.

liebe Grüße musika 

VorherigeSeite 6 von 6

Design by kcm.one