informativ

diskussionsfreudig

meinungsbildend

kooperativ

Troubadour-Forum für die Freunde der Oper, des Gesangs und der Klaviermusik

Hallo und herzlich Willkommen im Troubadour Forum!

Danke für den Besuch unserer Website. Hier kannst du als Gast in den Hauptthemenbereichen Oper, Operette, Oratorium, Lied und Klavier mitlesen, dich umfangreich informieren und den Meinungsaustausch verfolgen. Den vollen Nutzen des Forums hast du allerdings nur, wenn du angemeldet und registriert bist. Dann kannst du alle Funktionen und Bereiche des Forums uneingeschränkt nutzen. Das heißt, du kannst eigene Beiträge schreiben und einstellen, auf Beiträge anderer Nutzer antworten, eigene Threads eröffnen, mitdiskutieren und dir durch die eigene Mitwirkung ein oft durch intensive Diskussionen erhelltes Meinungsbild schaffen. Das Troubadour-Forum geht über die rein lexikalische Funktion bewusst hinaus. Deshalb haben wir einen Servicebereich aufgebaut, indem du Hilfestellungen bei Anschaffungen, Besuch von Veranstaltungen und Festivals, Aufbau von Bild- und Tonträgerdokumenten und Antwort auf deine Fragen erhalten kannst. Wir verstehen uns jedoch auch als Begegnungsstätte zwischen neuen und erfahrenen Musikfreunden, zwischen Jung und Alt, persönliche Kontakte unter den Nutzern sollen erlaubt und ermöglicht werden. Wir würden uns freuen, wenn du bei uns mitmachst und eventuell auch neue Themen und Ideen einbringst.

Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Freude, Erheiterung und Besinnlichkeit

VorherigeSeite 38 von 38

Eine Urlaubsgeschichte:

Ein Amerikaner stand versunken in den Anblick des rauchenden Vesuvs.  „Sehen Sie, so etwas haben Sie in Amerika nicht!“  meinte der Fremdenführer.

„Geb‘ ich zu“, erwiderte der Amerikaner, „aber dafür haben wir die Niagarafälle.  Mit denen könnte man das da im Handumdrehen löschen.“

Erich

Wie sieht das Leben eines Menschen aus?

Es ist das Gefecht zwischen Licht und Schatten –

Es ist ein Tauziehen zwischen Hoffnung und Verzweiflung, zwischen Scharfblick und Eifer …

Liebe und Humor können solche Unstimmigkeiten im Leben bestens bewältigen,  
darauf können wir bauen,  nicht wahr? – Ich glaube fest dran.

LG André

Der Jammer mit der Menschheit ist, das die Klugen feige,

die Tapferen dumm und die Fähigen ungeduldig sind.

Das Ideal wäre der tapfere Kluge mit der nötigen  Geduld.

Herzlich grüßen die Sängerfreunde.

… und dazu wahrscheinlich noch fähige Leute, die das alles umsetzen können, was der tapfere Kluge sich mit Geduld ausdenkt!

LG André

Frieden ist schwer erreichbar,
solange die Kämpfer den Kampf fortsetzen wollen und können.

Der Herr der Heerscharen ist mit uns, der Gott Jakobs ist unsre Burg.
Kommt und schaut die Taten des Herrn, der Furchtbares vollbringt auf der Erde.
Er setzt den Kriegen ein Ende bis an die Grenzen der Erde;
er zerbricht die Bogen, zerschlägt die Lanzen,
im Feuer verbrennt er die Schilde.
(Psalm 46, 8-10)

Friedrich  Nietsche über Felix Mendelsohn-Bartholdy:

„Der schönste Zwischenfall in der deutschen Musik…“

Die Sängerfreunde erlauben sich sogar über Nietsche hinauszugehen in dem sie formulieren:

Mendelsohn der schönste Glücksfall in der deutschen Musik.

Das Recht des Stärkeren ist das stärkste Unrecht.

Der größte Feind des Rechtes ist das Vorrecht.

Marie von Ebner-Eschenbach

Monde und Jahre vergehen und sind immer vergangen,

aber ein schöner Moment kann das ganze Leben hindurch leuchten.

Die Sängerfreude hoffen, dass wir  alle sogar in Leuchtfeuer schönster Momente haben. Die hat jeder von uns, wenn er bewusst in seiner Erinnerung an seine Glücksmomente denkt.

Eine schöne Jugend bereichert das ganze Leben.

André

Ein Mensch wir das, was er werden will.

Das heißt, dass jeder von uns  Ziele, die er in der Entwicklung erreichen will, definieren und formulieren sollte.  Das geschieht leider oft  viel zu wenig. Empfehlenswert ist es die persönlichen Ziele auch  nach Lebensabschnitten aufzuteilen. Diese Erfahrungen machten die Sängerfreunde.

 

VorherigeSeite 38 von 38

Kontakt
Telefon: 0178-1069333
E-Mail: info@troubadour-forum.de

Gestaltung Agentur kuh vadis